Neubau für Ark Angles

Liebe Freunde,

Ist Zustand

auch Ferien müssen mal sein!  Seit knapp 2 Wochen geniesse ich meinen Urlaub in der Schweiz bei herrlichem Sonnenschein und warme Temperaturen.  

Das Dach ist gedecktDank unserem Architekten, Ivan Jonker und Ben Paine, dem Bauführer, geht der Bau auch ohne mein Dazutun weiter und so freue ich mich Euch mitteilen zu können, dass seit meinem letzten Bericht, wir gut voran gekommen sind und  folgende Fortschritte gemacht wurden:

  • das Dach ist gedeckt
  • alle die elektrischen und sanitären Leitungen sind verlegt
  • das Anbringen der Fassade ist demnächst abgeschlossen
  • Fenster und Türen sind eingebaut

Anfang nächster Woche bin ich wieder in Kapstadt und freue mich darauf, mir ein eigenes Bild von unserem Neubau machen zu können.

Die Fassade

 

Sorgen bereitet mir die allgemeine Sicherheit unseres Kindergartens und meine nächste Aufgabe wird sein, mich hier mit Experten zu treffen und ein besonders sicheres Konzept auszuarbeiten.  Prosper schrieb mir, dass seit einer Woche Sicherheitsbeamte rund um die Uhr unsere Baustelle bewachen.  

Auf das Einrichten des Kindergartens freue ich mich besonders und eine Wunschliste ist bereits vorhanden. 

Fenster und Türen

Dank Eurer grosszügigen Spenden ist es uns gelungen den Bau des Kindergartens zu finanzieren.  Dies war eine riesengrosse Leistung, doch leider geht unser Arbeit weiter und wir benötigen Gelder für die Sicherheitsvorkehrungen, sowie die Ausstattung der Klassenzimmer, des Büros und unserer kleinen Küche.

Wir vertrauen auch weiterhin auf Eure Unterstützung und Hilfsbereitschaft, dieses Projekt zu Ende führen zu können und bedanken uns im Voraus für jeden Batzen, den Ihr uns zukommen lasst. 

Mit Euch, Seite an Seite in die gleiche Richtung zu steuern bis wir das gemeinsame Ziel erreicht haben, wäre uns ein Herzenswunsch!

In diesem Sinne senden wir Euch herzliche Grüsse aus Zürich und Sylt

Elke und Marlis

weiter lesen –>   hier:  Baufortschritt – Ark Angles