Projekt Dachsanierung

Projekt: Dachsanierung

Wir suchen Personen und Firmen, die mit Ihrer Spende dazu beitragen, das gesamte Dach der Kindertagesstätte zu sanieren

Zum Hintergrund des Projekts:

Kurz nach der Fertigstellung

Das Dach der Kindertagesstätte „Little Lambs“ wurde bei seiner Errichtung mit Wellplatten gedeckt. Diese Platten bestehen, wie man heute weiß, leider aus Asbest. Damit das Dach saniert werden kann, sind Mittel in Höhe von ca. 40.000,- Euro nötig. Aus dem laufenden Budget können diese Mittel nicht aufgebracht werden.

Die Kinder sind durch die Asbestbelastung hochgradig gefährdet, da Ihre Lungen sich noch im Wachstum befinden und die krebserregenden Partikel sich schneller in Ihren Lungen anreichern als bei Erwachsenen. Zudem hat Südafrika eine Verordnung erlassen, dass alle öffentlichen Einrichtungen, und hierzu zählt auch Little Lambs, unverzüglich alle asbesthaltigen Materialien aus und von den Gebäuden entfernt werden müssen. Bei Zuwiderhandlung erfolgt die Aberkennung der Betriebserlaubnis.

Der SEED-Trust, in Person von Elke Zwicker, hat sich umgehend der Problematik angenommen und somit einen kurzen Aufschub erwirkt. Damit ist den Kindern aber nicht geholfen, da Sie weiter die krebserregenden Stoffe einatmen.

Wenn auch Sie helfen wolle, das Kinder in einer gesunden Umwelt aufwachsen, freuen wir uns über Ihre Spende und sagen jetzt schon, Danke !!

Ihre Spende kommt zu 100% bei Little Lambs an, das ist unser Versprechen an Sie.

zu den Spendenkonten: